Wurde ich verzaubert? Was kann man tun, wenn man verzaubert worden ist? Ghostbuster und Gheistheiler Info bei Zauber

 

Verzaubert durch einen Fluch zu sein ist schlimm. Was im Märchen noch zauberhaft klingt ist in der Realität furchtbar. Verzaubert zu sein bedeutet meistens im Leid zu sein. Oftmals steckt wirklich die schwarze Magie dahinter. Zauberer stellen wir und mit großem spitz zulaufendem Hut vor. Manchmal verbinden wir auch Magier aus dem Fernsehen mit dem Wort Zauberer. Sie verzaubern uns mit ihrer Zauberkunst. Ja, diese Zauberer im Fernsehen sind Künstler. Die schwarzmagisch arbeitenden Zauberer sind es auch, doch pflegen sie halt die dunkle Kunst und schaden oft genug damit anderen Menschen, manchmal auch durch einen Schadenszauber, einen Trennungszauber oder auch einen Liebeszauber. 

 

Lesen Sie hier auf der Seite des Geistheilers Volker Schmidt mehr über die Zusammenhänge der Geistheilung, der Auflösung und Ablösung von karmischen Blockaden oder Blockaden, über die geistige Heilung oder auch Aktivierung der Selbstheilungskräfte genannt und über die Partnerschaftsberatung, die er im Rahmen seiner Geistheilung auch durchführt.

 

Geistheilung, Geistheiler, geistiges Heilen, Heilung durch den Geist, Selbstheilungskräfte aktivieren, Blockaden, schwarze Magie, Fluch, Flüche, Trennunszauber, Liebeszauber, Hoca-Magie, schwarze Magie, Voodoo, Satanismus, Partnerschaftsberatung, Lebensberatung, Deutschland, Waldeck-Frankenberg, Nordhessen, Hessen, Esoterik, spirituell, Spiritualität

Inhaltsverzeichnis